Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden John Ruskin


NLP

Sie wollten schon immer wissen „wie der Mensch tickt“ ? Wie kann ein Mensch erfolgreich sein, ein anderer mit besseren Vorraussetzungen nicht ? Warum stehen wir uns manchmal selber im Weg ?
Die Begründer des Neurolinguistischen Programmierens haben auf fundierter Basis moderner Psychologie sehr einfache und schlüssige Modelle entwickelt um uns selbst und andere ganz neu zu entdecken und besser zu verstehen. Diese Modelle helfen Ihnen :

  • persönliche Blockaden und Einschränkungen aufzulösen
  • aus den eigenen Kraftquellen zu schöpfen
  • auch in Belastungssituationen die eigenen Stärken spüren und nutzen zu können
  • den eigenen Handlungsspielraum zu erweitern
  • berufliche oder private Ziele anzugehen

NLP im Business

Die Anforderungen an Führungskräfte und Mitarbeiter in modernen Unternehmen werden komplexer. Neben der hohen Fachkompetenz der Belegschaft stellen soziale und persönliche Kompetenzfelder extrem wichtige Grundlagen für die Effektivität der Arbeit in Unternehmen dar. Mit NLP schließen Sie die Lücke zwischen den hohen fachlichen Anforderungen und den ‚weichen’ Erfolgsfaktoren Kommunikation, Zusammenarbeit und Führung. Ihr Nutzen:

  • Verbesserung zwischenmenschlicher Kommunikation am Arbeitsplatz
  • Optimierung in der Führung von Mitarbeitern
  • Effizientere Steuerung von (Projekt-) Teams
  • Förderung der betrieblichen Zusammenarbeit
  • Ein Werkzeug zur effektiven Begleitung von Veränderungsprozessen in Unternehmen
  • Ein Mittel auf dem Weg zu persönlichem Erfolg

NLP Basisseminar

Dieses 3-tägige Seminar bietet den Einstieg in das Neuro-Linguistische Programmieren. Es gibt einen Überblick über dessen Entstehung und vermittelt erste Methoden und deren Umsetzung in die Praxis.

NLP Practitioner

Die erste Ausbildungsstufe vermittelt sämtliche Basis-Fertigkeiten sowie die grundlegenden Modelle und Methoden des NLP in den verschiedenen Bereichen. Sie erfahren, was es mit Rapport, Pacing, Leading, nonverbaler Kommunikation, Zielrahmen, Repräsentationssystemen, Augenmustern, Ökologie, Submodalitäten, Ankern, Meta/Milton-Modell, future pacing u.v.m. auf sich hat. Die Ausbildung wird mit einem Testing abgeschlossen und bei Erfolg vom Deutschen Verband für Neurolinguistisches Programmieren zertifiziert.

individuelle Workshops auf Anfrage